• Menü

Ergebnisse

• Danke

Wir danken allen Bürgerinnen und Bürgern die gestern von Ihrem Wahlrecht gebraucht gemacht haben. Sie stärken unsere Demokratie und haben die SPD zur stärksten Kraft gemacht. Zu den Zahlen:

Mit 9.458 Stimmen ist die SPD weiterhin Ihr Garant für Stabilität und gestaltet auch zukünftig unsere Stadt als stärkste Fraktion (9 Abgeordnete) mit!

Durch Ihre 7.879 Stimmen werden Sie nun in de kommenden fünf Jahren von zwei Kreistagsabgeordneten Patrick Krüger und Frank Schönfeld vertreten. Das stärkt die Hennigsdorfer Stimme im Kreistag maßgeblich!

Auch für Europa haben Sie entgegen des Trendes in Oberhavel, Brandenburg und Ostdeutschland die SPD mit 2.527 Stimmen zur stärksten Kraft gewählt.

Haben Sie vielen, vielen Dank für Ihre Wahl! Wir arbeiten weiter: Für Hennigsdorf, für Oberhavel und für Europa.


Bild kann nicht geladen werden.

Pressestimmen

10.05.2019

• Brücke in Nieder Neuendorf freigegeben

Die neue Brücke in Nieder Neuendorf wurde am Freitagvormittag gegen 10.30 Uhr endgültig für den Verkehr freigegeben, er rollt nun wieder zweispurig.

... lesen Sie bei der Märkischen Allgemeinen weiter ...

10.05.2019

• Ab Freitag soll der Verkehr in Nieder Neuendorfer wieder rollen

Nach einer rund anderthalb-jährigen Bauzeit der neuen Brücke in Nieder Neuendorf will das Wasserstraßen- und Schiffahrtsamt Eberswalde die L 172 heute wieder zweispurig freigeben. Zu welcher Uhrzeit die Absperrungen am Fahrbahnrand entfernt werden, war am Donnerstagnachmittag nicht zu erfahren.

... lesen Sie beim Hennigsdorfer Generalanzeiger weiter ...

09.05.2019

• MAZ-Kandidaten-Check (Frage 4):
Wie kann man die Bürger einbeziehen?

Die MAZ stellt den Spitzenkandidaten der Parteien für die Hennigsdorfer Stadtverordnetenversammlung täglich eine Frage per WhatsApp. Am Donnerstag sprachen sie darüber, wie man mehr Bürger für die Politik interessieren kann.

... lesen Sie bei der Märkischen Allgemeinen weiter ...

09.05.2019

• 15 Jahre Rathaus – es wird gefeiert!

Die Hennigsdorfer Stadtverwaltung feiert das 15. Jubiläum der Eröffnung des neuen Rathauses am Sonnabend mit einem Tag der offenen Tür. Auch der Conradsberg wird an diesem Tag feierlich eröffnet.

... lesen Sie bei der Märkischen Allgemeinen weiter ...

08.05.2019

• MAZ-Kandidaten-Check (Frage 3):
Wo künftig wohnen?

Die MAZ stellt den Spitzenkandidaten der Parteien für die Hennigsdorfer Stadtverordnetenversammlung täglich eine Frage per WhatsApp. Am Mittwoch sprachen sie über nötigen Wohnraum.

... lesen Sie bei der Märkischen Allgemeinen weiter ...

Oder geben Sie einen Suchbegriff hier ein: