• Menü

Ergebnisse

• Danke

Wir danken allen Bürgerinnen und Bürgern die gestern von Ihrem Wahlrecht gebraucht gemacht haben. Sie stärken unsere Demokratie und haben die SPD zur stärksten Kraft gemacht. Zu den Zahlen:

Mit 9.458 Stimmen ist die SPD weiterhin Ihr Garant für Stabilität und gestaltet auch zukünftig unsere Stadt als stärkste Fraktion (9 Abgeordnete) mit!

Durch Ihre 7.879 Stimmen werden Sie nun in de kommenden fünf Jahren von zwei Kreistagsabgeordneten Patrick Krüger und Frank Schönfeld vertreten. Das stärkt die Hennigsdorfer Stimme im Kreistag maßgeblich!

Auch für Europa haben Sie entgegen des Trendes in Oberhavel, Brandenburg und Ostdeutschland die SPD mit 2.527 Stimmen zur stärksten Kraft gewählt.

Haben Sie vielen, vielen Dank für Ihre Wahl! Wir arbeiten weiter: Für Hennigsdorf, für Oberhavel und für Europa.


Bild kann nicht geladen werden.

Pressestimmen

15.05.2019

• Europawahl
Jung und spitze: Wie Delara Burkhardt für ein sozialeres Europa kämpft

Die fünf jungen Spitzenkandidaten der Parteien zur Europawahl diskutieren leidenschaftlich. Doch nicht alle kämpfen für ein sozialeres Europa.

... lesen Sie beim Vorwärts weiter ...

15.05.2019

• Integrationssportfest: Wenn der Sport vereint

Insgesamt 887 Teilnehmer mit und ohne Behinderung nahmen am Mittwoch am 20. Integrationssportfest des Landkreises Oberhavel in Hennigsdorf teil. Zum 20. Mal fand der sportliche Wettbewerb bereits statt.

... lesen Sie bei der Märkischen Allgemeinen weiter ...

15.05.2019

• 800 Teilnehmer bei 20. Integrationssportfest

Zum 20-jährigen Jubiläum der Sportveranstaltung kamen wieder mehr als 800 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Handicap nach Hennigsdorf.

... lesen Sie beim Hennigsdorfer Generalanzeiger weiter ...

15.05.2019

• Minister Andreas Scheuer setzt sich für Behelfsbrücke in Hennigsdorf ein

Offenbar setzt sich Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) höchstpersönlich dafür ein, dass Hennigsdorf beim Abriss und Neubau der Havelbrücke eine Behelfsbrücke bekommt. Die drohende neunmonatige Sperrung wäre dann vom Tisch.

... lesen Sie bei der Märkischen Allgemeinen weiter ...

14.05.2019

• EuGH-Urteil: In ganz Europa muss Arbeitszeit erfasst werden

Arbeitszeit muss künftig in ganz Europa verlässlich dokumentiert werden. Nur so sei es möglich, gesunde und sichere Arbeitsbedingungen zu gewährleisten, entschied am Dienstag der Europäischen Gerichtshof.

... lesen Sie beim Vorwärts weiter ...

Oder geben Sie einen Suchbegriff hier ein: