• Menü

Ergebnisse

• Danke

Wir danken allen Bürgerinnen und Bürgern die gestern von Ihrem Wahlrecht gebraucht gemacht haben. Sie stärken unsere Demokratie und haben die SPD zur stärksten Kraft gemacht. Zu den Zahlen:

Mit 9.458 Stimmen ist die SPD weiterhin Ihr Garant für Stabilität und gestaltet auch zukünftig unsere Stadt als stärkste Fraktion (9 Abgeordnete) mit!

Durch Ihre 7.879 Stimmen werden Sie nun in de kommenden fünf Jahren von zwei Kreistagsabgeordneten Patrick Krüger und Frank Schönfeld vertreten. Das stärkt die Hennigsdorfer Stimme im Kreistag maßgeblich!

Auch für Europa haben Sie entgegen des Trendes in Oberhavel, Brandenburg und Ostdeutschland die SPD mit 2.527 Stimmen zur stärksten Kraft gewählt.

Haben Sie vielen, vielen Dank für Ihre Wahl! Wir arbeiten weiter: Für Hennigsdorf, für Oberhavel und für Europa.


Bild kann nicht geladen werden.

Pressestimmen

02.05.2019

• SPD-Abgeordnete fordern bei Scheuer Ersatzbrücke

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) bekommt weiteren Druck aus Oberhavel. In den Streit um die gestrichene Behelfsbrücke in Hennigsdorf, die den Verkehr während des Neubaus über die Havel bewältigen sollte, haben sich nun auch die SPD-Landtagsabgeordneten Detlef Baer, Inka Gossmann-Reetz und Björn Lüttmann eingeschaltet.

... lesen Sie beim Hennigsdorfer Generalanzeiger weiter ...

02.05.2019

• SPD-Landtagsabgeordnete fordern Behelfsbrücke

Die SPD-Landtagsabgeordneten Detlef Baer, Inka Gossmann-Reetz und Björn Lüttmann fordern, dass für die Zeit des Neubaus der Havelbrücke eine Behelfsbrücke errichtet wird. Sie haben einen Brief an Verkehrsminister Andreas Scheuer geschrieben.

... lesen Sie bei der Märkischen Allgemeinen weiter ...

02.05.2019

• Übersicht: Tage der offenen Ateliers 2019

Am 4. und 5. Mai öffnen rund 750 Kreative in ganz Brandenburg ihre Wirkstätten – darunter auch zahlreiche im Landkreis Oberhavel. Eine Übersicht.

... lesen Sie bei der Märkischen Allgemeinen weiter ...

01.05.2019

• Demo zum 1. Mai für ein gerechteres Europa

Rund 150 Menschen waren beim traditionellen Demonstrationszug am 1. Mai durch die Hennigsdorfer Innenstadt dabei. Anschließend gab es Reden, in denen vor allem ein gerechteres Europa gefordert wurde.

... lesen Sie bei der Märkischen Allgemeinen weiter ...

30.04.2019

• Hafenstraße erhält Gehweg

Dieser Tage haben die Arbeiten zum Bau eines Fußwegs in der Hafenstraße begonnen. Bislang müssen Fußgänger auf Teilabschnitten die Fahrbahn benutzen. Der bis zum Parkplatz reichende Weg vorbei am Fisch-Eck und an den neuen Häusern soll Ende Juni fertig sein.

... lesen Sie beim Hennigsdorfer Generalanzeiger weiter ...

Oder geben Sie einen Suchbegriff hier ein: